Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 18. September 2019, 22:41

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Axel


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 8 / 2018
Größe : ca. 50 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja


Das bin ICH :

Heidewitzka, da bist DU ja endlich! :icon_hug:

Mein Name ist Axel! Ich bin ein Rüde aus dem Mischlings-Adelhaus, wie mein Äußeres vielleicht schon verrät. Ich habe halblanges braunes und rotbraunes Fell in Tarnoptik, Farbschlag "Herbstlaub". :icon_cuinlove: Dazu kommen große Schlappohr-Lauscher und ein kluger Blick aus wundervollen braunen Augen. Ich bin mittelgroß und damit körperlich für alle Aktivitäten ausgestattet, vorzugsweise für die Schwungvolleren. ;) Denn ich liebe es zu Toben, zu Spielen und meine Pfötchen in die Lüfte zu schmeißen. :icon_hurra2: Aber es gibt da eine Sache, die mir noch so vieeeeeeeeeeeeeel mehr am Herzen liegt: die Menschen!!! Ich liebe sie Alle (! :icon_heart: !), tue alles für eine Portion Aufmerksamkeit und Liebe, habe eine Schwäche für das Schmusen und würde für die Zweibeiner mein Leben geben ... Ende der Durchsage!


Meine Geschichte :

Ein kurzes Kapitel, um genau zu sein. Der Vorteil davon ist, zwischen den Zeilen ist viel Platz für Abenteuer und Phantasien...Nachteil: auch traurige Geschichten könnten sich dahinter verbergen:
Mein Bruder und ich stromerten heimatlos durch die Lande...so wirklich gut sahen wir körperlich nicht mehr aus, als wir aufgelesen wurden. So kamen wir in das Tierheim hier, wo für unser leibliches Wohl nun gesorgt wird. Gesucht oder vermisst hat uns niemand, so daß wir jetzt alles versuchen wollen, von hier aus eine neue Familie zu finden.


Was ich mir wünsche :

Ich suche eine aktive Familie für mich, die aber auch mal alle Fünfe gerade sein lassen kann, um mir nach einem erfüllten Tag, ... :icon_hundeleine01: ... ihr ganzes Herz zu schenken! Denn Nähe und Dabei sein, das ist ein "Muß" für mich. Meine romantische Ader möchte schließlich auch was von Euch haben! :icon_ins-auge-stechen:

Ich möchte nicht verheimlichen, daß ich noch einiges zu Lernen habe. :icon_blush-pfeif: Meine Pfleger sagen aber von mir, ich sei ein schlauer Bursche und brauche mit liebevoller Anleitung ganz sicher nicht lange, um zu verstehen, was ich zu tun habe und werde das vergleichsweise schnell umzusetzen.
Ich habe die Anlagen zum perfekten Familienhund und wünsche mir von Herzen auch einer zu werden! Mehr noch: EURER! :icon_fred_love_you: Schenkt mir Eure Liebe und Ihr bekommt eine treue Seele in Reinkultur. Pfote drauf!


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Axel

Beitrag von Kiko » 18. September 2019, 22:41

Bild

Viel Glück, Schnuppelnase! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Axel, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr (reserviert)

Beitrag von Kiko » 17. Februar 2020, 20:23

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 14. März 2020, 20:42

Axel stieg aus dem Transporter und hatte einfach nur gute Laune....... :)
Wahrscheinlich wusste er, daß jetzt ein neues Leben bei einem eigenen Frauchen beginnt. :)
Und ein neues Leben beginnt man auch mit einem neuen Namen : Silas


Lieber Silas, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Sevil89
Beiträge: 3
Registriert: 1. Mai 2021, 22:55

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Sevil89 » 2. Mai 2021, 10:05

Hallo liebes Team von Traurige Hundeherzen,
Nach nun einem Jahr möchte ich mich nun gerne zurückmelden.
Silas ist seit dem 14.3.2020 bei mir und seitdem ist nichts mehr wie vorher. Er war die beste Entscheidung meines Lebens. Er ist ein Schmusehund, ein treuer Begleiter und der tollste (verfressenste) Hund, den man sich vorstellen kann. Die hinterlegte Beschreibung passt optimal zu ihm: er liebt Hunde, er liebt Menschen, ob groß oder klein, vor allem liebt er 24/7 gestreichelt zu werden. Sich in ein Foto zu verlieben und einen Hund aus dem Tierschutz zu holen, den man vorher nie getroffen hat, das hörte sich riskant an, zumal er mein Ersthund ist, aber ich kann mich nur wiederholen: die beste Entscheidung! :icon_heart:
Vielen Dank für die tolle Unterstützung und danke, dass ihr mich mit meinem besten Freund zusammengebracht habt. Danke :icon_herzen01:

Ganz liebe Grüße und viel Erfolg weiterhin dabei,Mensch und Tier glücklich zu machen :icon_hug:

Sevil
Dateianhänge
34D1EF83-4346-477D-9243-439432D26937.jpeg
(34.67 KiB) Noch nie heruntergeladen
005C8467-302F-4079-8563-002F38F09CF9.jpeg
(34.7 KiB) Noch nie heruntergeladen
42916A7C-B76E-437C-8A8F-A0B5BA5A5AD8.jpeg
(19.45 KiB) Noch nie heruntergeladen

GerdF.
Beiträge: 204
Registriert: 12. März 2017, 14:43

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von GerdF. » 7. Mai 2021, 10:38

Mir gefällt es sehr, dass du deinen Hund als deinen besten Freund betrachtest. So halte ich es auch, das ist ein
gutes Gefühl :D

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 16752
Registriert: 17. Oktober 2010, 12:57

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Sonja » 7. Mai 2021, 20:16

Was für eine wunderschöne Liebeserklärung! :icon_heart:
Ich freue mich sehr für Euch. :D
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)

Taiga
Beiträge: 29
Registriert: 19. Mai 2019, 10:46

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Taiga » 7. Mai 2021, 20:50

Silas ist aber auch ein wunderschöner Hund.

Benutzeravatar
Peti_ko
Beiträge: 230
Registriert: 14. Januar 2020, 18:51

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Peti_ko » 10. Mai 2021, 00:04

Ja wunderschön :icon_herzen01:
Er ist mir auch immer wieder aufgefallen :icon_cuinlove:
Wie schön, dass ihr zusammen gefunden habt :icon_thumbs-up_new:
Wir wünschen euch weiterhin eine schöne gemeinsame Zeit :icon_fred_love_you:

Herzliche Grüße von Gelej’s Family :liebesflagge:
Und plötzlich triffst Du jemanden, der Deine Welt ein Stück bunter und liebenswerter macht!
Deinen tierischen Freund! .... Shelta
Lisa Du bleibst in unseren Herzen!

Sevil89
Beiträge: 3
Registriert: 1. Mai 2021, 22:55

Re: Silas (Axel) hat eine eigene Familie

Beitrag von Sevil89 » 16. Mai 2021, 00:24

Vielen Dank euch :icon_herzen01:

Er ist absolut mein bester Freund! 24/7 muss er mich aushalten und liebt mich dennoch :lol:
Er ist der liebenswerteste Hund, den ich kenne. Aber sagt das nicht jeder über seinen Hund :icon_herzen01:
Dateianhänge
AA55707F-9620-4F41-BE50-5E9DDEA45297.jpeg
(24.87 KiB) Noch nie heruntergeladen
F1959ED8-C442-484C-8802-FDD0D5EFB826.jpeg
(27.11 KiB) Noch nie heruntergeladen
F96C85B3-F943-435C-9572-6BA4AE070991.jpeg
(15.56 KiB) Noch nie heruntergeladen

Antworten