Levente, Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 21649
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Levente, Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 30. September 2023, 21:12

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Levente

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 5/2022
Größe : ca. 47 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Palim Palim! :icon_sofa_huepf:

Ich bin Levente, ein Mischlingsrüde, Baujahr 2022, mittelgroß - knackig - jung - :icon_herzen01: gutaussehend ... für diejenigen unter Euch, die es kurz mögen. :icon_wink3:
Ich habe eine extravagante Kurzfellfrisur in schwarz, weiß und mit mindestens zwei Brauntönen im Pelz ... sozusagen ein Quatrocolor-Farbschlag, der ja wohl schon a little bit more than beautiful ist?! (You can break together now, with pleasure). :icon_rofl3: Tjaja, meine Ohren trage ich in der Formation "Schlappohr", meinen Körper wie ein Leichtathlet, mindestens very sportlich, wenn nicht gar modelltauglich ... ohne jetzt zu fat auftragen zu wollen, natüüüüürlich nicht. 8-)

Ich bin der weltbeste hingebungsvollster Kuschelbär (worldbest bearhuck distributor) im Umkreis von ... naja egal, seeeeeeeeeeeeehr liebevoll jedenfalls. Ich bin in meiner Überfreude dem Menschen gegenüber schon ein wenig stürmisch, dabei aber lieb und herzensgut. :icon_heart: Ich habe richtig was in der Birne, möchte einfach nur gefallen, Menschen, aber auch mich glücklich machen. Meine Lebensfreude sprüht offen und ehrlich aus mir heraus, was übrigens ansteckend sein soll (Attention: risk of infection!).



Meine Geschichte :

Meine Vorgeschichte ist ein großes Geheimnis, was wohl nicht mehr zu lüften ist. Irgendwo war ich scheinbar einfach :( über, unvorstellbar aber wahr!



Was ich mir wünsche :

Ich bin der perfekte Hund für aktive Menschen (sowohl körperlich, als auch herzwärts gesehen) ... denn mich gibt es nur ganz oder gar nicht, mit Dampf unter`m Hintern und mit 100% Liebe zum Menschen! :icon_b-love2:

Ich träume von :icon_hundeleine01: XL Gassirunden, davon Aufgaben gestellt zu bekommen, davon zu Gefallen und Lächeln in die Gesichter meiner Familie :icon_herzen01: zu zaubern. Potential ist da, es muß nur genutzt werden. :icon_wink3:

Derzeit bin ich noch völlig unerfahren, was Erziehung usw. angeht ... :icon_blush-pfeif: Das Gute dabei ist, so hat auch noch niemand irgendetwas an mir versaut. :lol: Ich bin ich ... tue aber alles für Euch, wenn Ihr mir die Chance dazu gebt! Großes Hundeindianerehrenwort!

Hold the ears stiff,

Euer treuer Levente :icon_winken3:




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 0175 – 944 68 53
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21649
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Levente

Beitrag von Kiko » 30. September 2023, 21:13

Bild

Alles Gute, Herzensjunge! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21649
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Levente, Mischlingsrüde, ca. 2 Jahre wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 14. Januar 2024, 22:15

Der Sunnyboy hat in Ungarn eine eigene Familie gefunden! :icon_heart:

Lieber Levente, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten