Picasso hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
Peti_ko
Beiträge: 130
Registriert: 14. Januar 2020, 18:51

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Peti_ko » 1. Mai 2021, 11:26

Happy Birthday Picasso :party: :icon_fred_blumenstauss: du süßer Charakter- Kopf :icon_herzen01:
Lass dich feiern und von deinen Lieben verwöhnen :icon_lecker:
Wir wünschen dir noch viele schöne Geburtstage mit leckeren Naschis :partydancers:

Liebe Grüße von Gelej’s Family :liebesflagge:
Und plötzlich triffst Du jemanden, der Deine Welt ein Stück bunter und liebenswerter macht!
Deinen tierischen Freund! .... Shelta
Lisa Du bleibst in unseren Herzen!

Benutzeravatar
Sonja B
Beiträge: 1383
Registriert: 12. Februar 2015, 19:31

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Sonja B » 1. Mai 2021, 12:21

Von uns auch alles Gute zu deinem Geburtstag :icon_wurstenden: :icon_geburtstagstorte: :party:
Lass es ordentlich krachen :partydancers:
Ein Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert, jeden Augenblick zu genießen. (Maria Lennard)

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 942
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Rosisrudel » 2. Mai 2021, 17:32



Alles Gute tssun Geburtsstag lieber Picasso ! :icon_hurra2:

...und sso ein ssönes Geburtsstagssfoto ! :icon_fred_love_you:
Lass dich denn mal sso richtich verwöhnem...

Alless Liebe,

Deine Rosel :icon_fred_blumenstauss: :liebesflagge:



Benutzeravatar
Quinbutan
Beiträge: 624
Registriert: 16. Februar 2019, 20:01

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Quinbutan » 3. Mai 2021, 22:50

Danke für eure lieben Glückwünsche :icon_heart:

Bild

Bild

Wie ihr seht, habe ich gaaanz viele Leckerchen und ein schönes
neues Zeckenhalsband bekommen.

Nachmittags bin ich dann mehr als 3 Stunden mit der kleinen
Romi durchs Emsdettener Venn gestromert. Zum Abschied
habe ich dann da auch noch 2 Tütchen Leckerlis bekommen. :icon_lecker:
Frauchen hat auch noch ein paar schöne Fotos gemacht, aber
die kommen erst später, sagt sie.

So, jetzt mach ich mit Frauchen schnell die letzte Pipi Runde,
bevor das große Sturmtief kommt. :icon_regenschirm:

Eine gute Nacht wünscht euch
euer Picasso
:gutenacht: :icon_gaehn:
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Benutzeravatar
Katja
Beiträge: 516
Registriert: 20. November 2019, 07:08

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Katja » 4. Mai 2021, 07:16

:icon_cuinlove:

Du Süßer!!!!! :icon_herzen01:

Dann hattest Du einen tollen Tag!!!!!! :icon_hurra3:
Ganz herzliche Grüße von Katja mit Moritz
:icon_engel2: mit Sally im Herzen :icon_engel2:

Benutzeravatar
Quinbutan
Beiträge: 624
Registriert: 16. Februar 2019, 20:01

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Quinbutan » 6. Mai 2021, 00:18

Okay...., ihr habt es nicht anders gewollt.... :lol:

Jetzt hier die Fotos von meinem Geburtstagsnachmittag mit Romi :icon_cuinlove:

Bild

Bild

Bild

Bild
Seht ihr mich noch...?

Bild
Huhu, da bin ich wieder...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Jaaaa..., manchmal gehen wir auch ganz zart miteinander um... ;)

Bild

Bild
Da staunt sie, wie sportlich ich bin... :icon_bravo2:

Bild

Bild

Bild
Und manchmal flüster ich ihr auch etwas Nettes ins Ohr.. :icon_heart: .

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Häschen in der Grube..., saaaß und lauerte.... :D

Bild
Schnell noch eine kurze Abkühlung...

und dann ging es nach gut dreieinhalb Stunden wieder nach Hause.
Am Freitag treffen wir uns wieder! :icon_hurra3:

Glückliche Grüße von
eurem Picasso
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Benutzeravatar
Peti_ko
Beiträge: 130
Registriert: 14. Januar 2020, 18:51

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Peti_ko » 6. Mai 2021, 00:46

Einfach nur toll :icon_hurra2: ich liebe solche Fotos :icon_herzen01:
Mensch Picasso, du gehst ja ganz schön ran :shock: so mit Ohrgeflüster :icon_rofl3:
Was für schöne Fotos :icon_cuinlove: ich bin echt begeistert :icon_heart:
Wünschen euch noch eine schöne restliche Woche :icon_winken3:

Liebe Grüße von Gelej’s Family :liebesflagge:
Und plötzlich triffst Du jemanden, der Deine Welt ein Stück bunter und liebenswerter macht!
Deinen tierischen Freund! .... Shelta
Lisa Du bleibst in unseren Herzen!

Benutzeravatar
Katja
Beiträge: 516
Registriert: 20. November 2019, 07:08

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von Katja » 6. Mai 2021, 08:25

Jaaaaa.... Und beim Ohrgeflüster guckt die Romy auch ganz verschämt.... :icon_rofl3: :icon_rofl3: :icon_rofl3:

Ihr seid ein wirklich schönes Paar :icon_cuinlove:

Wieder ganz tolle Fotos, die soviel Spaß ausstrahlen!!!! :icon_fred_love_you:
Ganz herzliche Grüße von Katja mit Moritz
:icon_engel2: mit Sally im Herzen :icon_engel2:

Benutzeravatar
GerdF.
Beiträge: 204
Registriert: 12. März 2017, 14:43
Wohnort: Nordenham

Re: Picasso hat eine eigene Familie

Beitrag von GerdF. » 6. Mai 2021, 23:47

Gerne möchte ich meinen verspäteten Glückwunsch an den ausgesprochen hübschen Künstler nachholen :icon_fred_love_you:
Picasso und Romi gemeinsam in Aktion strahlt umwerfend viel Lebensfreude aus.

An Romi liegt mir viel. Sie erinnert mich so sehr an unseren Janko in den ersten Wochen bei uns. Es war nicht immer leicht,
der neu erwachten Lebensfreude und Willensstärke eine Richtung zu geben. Dafür waren einige Dämpfer nötig. Der schwerste
Dämpfer war, als Janko sich eine von Erpeln vergewaltigte Wildente schnappte. Mit der toten Ente habe ich ihn verprügelt.
Der Vorteil daran war, er ignoriert seitdem Geflügel. Geflügelfest an einem Nachmittag. Eigentlich ein Glücksfall, den ich aber
niemandem wünsche. Bei der Prügel blutete mir das Herz. Doch lieber einmal deftig, als jahrelang Hundetrainer ist meine
Devise.

Andrea, du hast die Lebensfreude mit Picasso und Romi toll hingekriegt :icon_thumbs-up_new:

Antworten