Anouk (Líra) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Antworten
Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Anouk (Líra) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 14. Dezember 2020, 20:12

Líra

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild





Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 03/2020
Größe : ca. 40 cm (wächst noch)

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja



Das bin ICH :


mit meinem einzigartigem Líra-Lächeln! :D

Bild

:icon_herzen01:

Hallo liebe Tierfreunde! :icon_winken3:

Zugegeben, Fotosessions sind nicht so mein Ding: Augen schließen, Augen verdrehen, Zunge raus strecken, zu nah an die Kamera kommen... sollte Hund eigentlich alles nicht tun, bei Aufnahmen für evtl. Adoptanten!
:oops:
Als meine freundliche Tierpflegerin von dem obigen Bild mich darauf hinwies, mussten wir beide irgendwie lachen... :icon_hug:

Ich habe halt andere Talente, denn ich werde hier als perfekte Familienhündin gehandelt! :icon_smilina:

Mit meiner praktischen Größe von etwa 40 Zentimetern könntet ihr mich überall mit hin nehmen - ich bin sehr menschenbezogen und hätte wirklich nichts dagegen! ;)
Falls schon ein Artgenosse bei Dir wohnt, fände ich auch das klasse! :icon_bravo2:

Spaziergänge im Doppelpack sind doch gleich nochmal so lustig :icon_marga_hunde03: und außerdem bin ich sehr hundeverträglich!

... und pflegeleicht noch dazu!

In jeder Hinsicht, übrigens - nicht nur was mein widerstandsfähiges, robustes schwarz-graues, noch leicht zotteliges Fell angeht.
Ich bin ein typischer Youngster, neugierig, zu allen Schandtaten bereit, aber trotzdem immer noch ein wenig skeptisch in manchen Situationen. :oops:
Hihi, die Leine ist mir noch nicht ganz so geheuer, aber meine Tierpflegerin hat gesagt, es würde immer besser gehen! :icon_fred_love_you:

Also ich schätze einmal, bis ich bei Dir bin habe ich´s drauf! :icon_thumbs-up_new:




Meine Geschichte :


Ich bin eine echte ungarische Straßenhündin und war mit meinen Geschwistern unterwegs, als wir von freundlichen Menschen aufgesammelt wurden und hier ins Tierheim kamen.

Es ist schon ein wenig traurig, quasi "ungewollter" Hund zu sein, denn unser Besitzer hat uns einfach irgendwo ausgesetzt und ich muss heute noch oft an unsere Mama denken und frage mich, wie es ihr wohl geht!? :icon_unknownauthor_sad:
Jedoch sollte ich nach vorne schauen und die Vergangenheit hinter mir lassen. :icon_thumbs-up_new:

Als typisches Straßenmädchen bin sehr sozialverträglich - ich kam immer mit allen gut aus und wir wußten uns durchzuschlagen!

Nun habe ich Lust auf das echte Hundeleben - ohne Gitter - und freue ich auf mein erstes, richtiges Zuhause! :liebesflagge:



Was ich mir wünsche :

Wie schon gesagt: Endlich ein Zuhause!

Ich wünsche mir Menschen, die bereit sind einen jungen, interessierten Hund das Leben in einer Familie zu zeigen, die Geduld und Verständnis haben, wenn gleich nicht alles so klappt in den ersten Tagen und die mir viel Zeit und Liebe schenken! :icon_fred_love_you:

Ein Hundebett weit weg von jeglichen Gitterstäben wäre prima und ein stets gefüllter Napf ist ja auch nicht zu verachten... :icon_lecker:

Ich träume von abwechslungsreichen Spaziergängen mit meinen Leuten, netten Hundekollegen :icon_wurstenden: und gaaaanz vielen Schmuse,- und Kuschelminuten - ach was KuschelSTUNDEN! :icon_streichel: :icon_hug: :icon_dafuer:

Bist Du bereit? Darf ich vielleicht mit Dir demnächst um die Wette grinsen ähm kuscheln??
Dann klingel doch mal durch bei meinen Vermittlern oder schick´ne E-Mail!

Vielleicht schicken Sie mich ja dann bald auf die große Reise!!?? :icon_freu-dance:

:icon_herzen01:

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Líra

Beitrag von Kiko » 14. Dezember 2020, 20:13

Bild

Viel Glück! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Líra, Mischlingshündin ca. 9 Monate

Beitrag von Kiko » 29. Dezember 2020, 18:39

Die kleine Lira hat ihren Katzentest bestanden: :icon_heart:

"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Líra, Mischlingshündin ca. 10 Monate (reserviert)

Beitrag von Kiko » 19. Januar 2021, 18:22

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Anouk (Líra) hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 31. Januar 2021, 09:53

Die Süße hat Gestern ihre neues Frauchen in die Pfötchen geschlossen und darf fortan ein Leben als glückliches Hundeherz führen! :icon_herzen01:
Eine Namensänderung haben wir auch noch zu vermelden: :icon_klugscheisser2: ab Heute hörst Du auf den schönen Anouk. :)



Liebe Anouk, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :liebesflagge:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 1005
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Anouk (Líra) hat eine eigene Familie

Beitrag von Rosisrudel » 31. Januar 2021, 12:31



ANOUK ... che jolie !❤️

Wie eine berühmte frantssössisse Ssausspielerin...Naja, wer sso tiefssinnig
ssauen kann... :icon_cuinlove:

Ssalut,

Deine Rose :icon_winken3: 🌹🌹🌹



Antworten