Nudli hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Antworten
Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Nudli hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 4. Dezember 2021, 18:25

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nudli

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 8/2021
Größe : ca. 40 cm (wächst noch)

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja


Das bin ICH :

Kuckuck, :icon_winken3:

ich bin der kleine Nudli ... ein Mischlingsrüde aus der Junghundgeneration. Ich habe braunes Fell im Igelschnittoutfit, :icon_rofl3: halblang gewachsen und richtig putzig aussehend. :icon_herzen01: Ich trage puschelige Knickohren, habe braune Augen die von schwarzen Lidschatten in Szene gesetzt werden und eine süße schwarze Stupsnase. :icon_cuinlove:

Charakterlich bin ich junghundetypisch verspielt und tobe gerne mit den anderen Hunden. Übertreiben tue ich es damit aber nicht, liege auch viel mit meiner Schwester auf der Decke im Auslaufgehege und beobachte das Treiben. Ich zeige mich sehr lieb und anhänglich, schmuse gerne :icon_heart: und sehne mich nach Liebe und Zuwendung.


Meine Geschichte :

Ich wurde mit meinen Geschwistern zusammen von den Pflegern aus dem Tierheim aus der Tötungsstation gerettet. Bis auf meine Schwester und mich sind schon alle unter der Haube und ich finde, jetzt bin ich auch mal an der Reihe.



Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir eine liebevolle :icon_heart: Familie, bei der ich nun endlich meine "Kindheit" leben darf.
Ich möchte alles lernen, was ich in Eurer Welt als kleiner Hundemann so wissen sollte, vielleicht mit Unterstützung in einer Junghundegruppe in der Hundeschule.
Ich möchte behütet und geliebt groß werden.
Und ich würde mich über ein richtig warmes Kuschelkissen freuen , Kälte habe ich genug erlebt.
Am Anfang werde ich sicher noch alles falsch machen, Euren Tagesablauf gehörig durcheinander bringen, Eure Geduld bestimmt das eine oder andere Mal auf die Probe stellen........ :icon_blush-pfeif:
aber das stehen wir doch gemeinsam durch, oder?! :icon_panik2: :icon_fred_blumenstauss:
Ich bin ein Herzchen auf 4 Pfoten, :icon_herzen01: was einfach nur entdeckt werden muß.

Meldet Euch doch einfach mal bei meinem Vermittlungsteam... :icon_winken3:




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch gechipt und geimpft. Ich werde nur mit einer Kastrationsauflage vermittelt.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Nudli

Beitrag von Kiko » 4. Dezember 2021, 18:25

Bild

Alles Gute, kleiner Schatz! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nudli, Mischlingsrüde ca. 5 Monate

Beitrag von Kiko » 6. Januar 2022, 17:12

"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nudli, Mischlingsrüde ca. 5 Monate (vermittelt)

Beitrag von Kiko » 8. Januar 2022, 17:31

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Nudli hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 29. Januar 2022, 12:10

Die kleine Flitzepiepe ist Heute zu seiner Familie gezogen. :icon_freu-dance:

Lieber Nudli, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten