Szofi, Mischlingshündin ca. 2 Jahre

... warten in Ungarn auf eine Familie
Antworten
Kiko
Beiträge: 18873
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Szofi, Mischlingshündin ca. 2 Jahre

Beitrag von Kiko » 30. Januar 2022, 19:54

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Szofi

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 7/2020
Größe : ca. 48 cm

Verhältnis zu Männern: gut (sehr schüchtern)
Verhältnis zu Frauen: gut (sehr schüchtern)
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

Hallo, :oops:

ich bin die Szofi ... eine junge erwachsene Mischlingshündin, die eigentlich mittelgroß ist, sich aber klein wie eine Kirchenmaus fühlt. :( Ich habe eine interessante, exklusive und wunderschöne Kurzhaarfrisur in schwarz weiß ... ich würde mal sagen teils gestromt, teils mit Abzeichen versehen. :icon_herzen01: Ich habe zuckersüße Schlappohren, wobei ich mein rechtes Ohr sogar auch mal aufstellen kann, was dann besonders klug, aber auch lustig ausschaut.

Ich bin sehr lieb, :icon_heart: habe derzeit aber echt noch muffen :icon_dinosaurier06: vor den Menschen. Im Auslauf weiche ich meinen Pflegern aus, man merkt daß ich in der Vergangenheit leider nicht so gute Erfahrungen mit den Zweibeinern gemacht habe. Nähert man sich mir in einem geschlossenen Raum, lasse ich mich streicheln und schnappe dabei auch nicht ... bis ich das aber genießen kann, wird noch viel Zeit vergehen. Eigentlich bräuchte ich einen guten Hundetrainer, der mich betreut ... hier im Tierheim gibt es so etwas aber nicht.


Meine Geschichte :

Ich habe in einem verlassenen Haus in einem kleinen Dorf meine Welpen zur Welt gebracht. :( Das hat eine Frau mitbekommen und hat mich monatelang dort gefüttert und versorgt, bis ich dann endlich eingefangen werden konnte.



Was ich mir wünsche :

Ich suche Menschen mit Hundeerfahrung, die auch bereit sind fachliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, damit ich irgendwann einmal ein normales Hunde- und Familienleben genießen kann. ... eine Familie, die in guten wie in schlechten Zeiten zu mir steht, meine Erfolge mit mir zusammen feiert und Rückschläge verkraften kann ohne sie mir übel zu nehmen oder in den Sack zu hauen. :icon_fred_blumenstauss: Wenn man gemeinsam einen Berg besteigt, dann ist das Ziel am Anfang so endlos weit weit entfernt ... ist der Gipfel erreicht, ist das Glück am Ende umso größer. Ich möchte nichts versprechen, aber in mir wohnt ein gutes Herz, :icon_heart: das nur noch nicht aus sich herauskommen und seinen vollen Glanz zeigen kann. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als treu und als gestandener Hund an der Seite einer Familie zu leben ... alleine kann ich das aber nicht schaffen ...

Es grüßt Euch Eure,

Szofi :icon_winken3:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten