Ikarus, Mischlingsrüde ca. 2 Jahre

... warten in Ungarn auf eine Familie
Antworten
Jurei
Beiträge: 226
Registriert: 5. April 2022, 21:52

Ikarus, Mischlingsrüde ca. 2 Jahre

Beitrag von Jurei » 22. November 2023, 20:08

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ikarus

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. September 2022
Größe : ca. 52 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja


Das bin ICH :

Halli Hallo :icon_winken3:

Ich stelle mich mal kurz vor, mein Name ist Ikarus, ich bin ein echt liebenswerter junger Kerl mit hellbraunem kurzem Fell,
an der Schnauze und unter dem Bauch trage ich ein wenig weiß. :icon_freu-dance:
Ich brauche noch ein wenig Erziehung denn ich weiß selber nicht so genau wie groß und stark ich eigentlich bin, ich springe die
Tierpfleger gerne mal an und gebe ihnen ein Küsschen und freue mich wie Bolle wenn ich dann gekrault und gestreichelt werden :icon_streichel:
Ich versuche immer wieder die Aufmerksamkeit auf mich zu lenken.
Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich sehr gut und spiele auch sehr gerne mit ihnen :icon_rofl3:


Meine Geschichte :

Ich war eine Streuner und wurde am 21. September 2023 ins Tierheim gebracht, von meiner Vergangenheit ist leider nichts weiter bekannt. :icon_nixweiss:


Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir eine Familie der ich mein Herz schenken kann und die immer für mich da sind :icon_hug:
es werden aktive Menschen bevorzugt, die viel Zeit mit mir verbringen und die mich auch Geistig beschäftigen :)
das Hundeeinmaleins ist für den Anfang schon mal ganz gut. :icon_hecheln:
ein Haus mit Garten wäre auch nicht schlecht
ein Plätzchen wo ich einfach bleiben kann :icon_crazy:


Bis bald

Eurer Ikarus :icon_winken3:



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 0175-9446853
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Kiko
Beiträge: 21649
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Ikarus, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr

Beitrag von Kiko » 10. Dezember 2023, 18:31

"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten