Felti , Foxterriermischlingsrüde ca. 7 Jahre

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kerstin
Beiträge: 12336
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Felti , Foxterriermischlingsrüde ca. 7 Jahre

Beitrag von Kerstin » 2. Juni 2014, 14:17

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Felti

Rasse : Foxterrier-Mischlingsrüde
Alter : ca. Juni 2007 geboren
Höhe : ca. 37 cm
Gewicht: ca. 7-8 kg

Sozialverhalten
Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Bild


Huhu ihr Lieben dort draussen im großen WWW Bild,
hier ist Felti,
ein kleiner Foxterriermischling im allerbesten Hundealter.

Du suchst bestimmt genau so einen kleinen agilen Spatz wie mich, hab ich Recht ? Denn sonst wärst du ja nicht hier auf meiner Seite gelandet.

Da haben sich meine Bewerbungsfotos doch gleich richtig gelohnt.
Ich habe mir auch alle Mühe gegeben, mich von meiner besten Seite zu präsentieren, aber eigentlich habe ich nur beste Seiten an mir.
Bild


Ich vertrage mich mit allen Hunden gut, bin immer freundlich und gut drauf und auch mit Menschen komme ich super zurecht.
Ein Schatz, wie ihn man sich nur wünschen kann. Bild

Das wurde in der Vergangenheit bestimmt immer nicht gesehen, denn wie sonst kann es sein, daß ich mutterseelenallein im Frühjahr diesen Jahres unterwegs war und so ins Tierheim gekommen bin.
Niemand hat nach mir gesucht oder gefragt, dabei habe ich jeden Tag am Zaun gestanden und gewartet.
Bild

Jetzt habe ich aber beschlossen, meine Zukunftsplanung in die eigenen Pfoten zu nehmen und mich auf die Suche nach meiner Familie zu machen:
Ich suche ein kleines kuscheliges Körbchen, einen lecker gefüllten Futternapf und liebe Menschen, die viel mit mir Spazieren gehen und mich einfach lieb haben.

Solltest du das jetzt vielleicht schon sein ?
Das wäre ja spitze !

Schreib doch schnell eine Mail an meine Vermittler : vermittlung@traurige-hundeherzen.de Bild
oder rufe an unter : Tel. 05371 / 7544315.


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft und dann bin ich schon bald da.

Also, bis bald !!!

Bild

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 05371 / 7544315

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Vielleicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 12336
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Felti

Beitrag von Kerstin » 2. Juni 2014, 14:18

Viel Glück für Dich !
Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Kerstin
Beiträge: 12336
Registriert: 28. September 2012, 06:52

Re: Felti , Foxterriermischlingsrüde ca. 7 Jahre

Beitrag von Kerstin » 12. August 2014, 19:44

Unser kleiner fröhlicher Spatz hat seine Zukunftsplanung in die eigenen Pfoten genommen und beschlossen, sein Glück in Ungarn bei einer eigenen Familie zu finden.

Lieber Felti, das Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.




Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 16480
Registriert: 18. August 2012, 12:21

Re: Felti , Foxterriermischlingsrüde ca. 7 Jahre

Beitrag von Pusztaprinz » 13. August 2014, 13:29

Lieber Felti ich wünsche dir für dein neues zu Hause alles gute .....
Rudolf,Ludwig u. Holger
“Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meiner Hunde. Sie sind schneller und gründlicher als ich.”
(Otto von Bismark)

Antworten