Ella, Haruki und Odin (Ödon) mit Bruno im Herzen haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Ella, Haruki und Odin (Ödon) mit Bruno im Herzen haben eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 25. Dezember 2020, 21:12

Bild

Bild

Bild

Bild



Ella

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 10/2019
Größe : ca. 45 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt




Das bin ICH :

Liebe Menschen, :liebesflagge:

hier schreibt Euch Eure Ella ... eine mittelgroße und junge erwachsene Mischlingshündin mit kurzem braunen Fell und schwarzen Strähnen. :icon_herzen01: Ich habe große Fledermausohren, eine breite aber verhältnismäßig kurze Schnauze und ein kleines Stummelschwänzchen. Mein Körper besteht aktuell zu 80 % aus Muskeln, :o durchtrainiert und sportlich gebaut mache ich richtig was her. :icon_cuinlove:

Ich stehe für Vergnügen, deshalb auch das v-förmige Abzeichen auf meiner Stirn. 8-) Ich spiele den lieben langen Tag lang fröhlich über das Tierheimgelände, bin Pausenclown und Stimmungskanone in einem. Meine Spezialbegabung ist alles zusammenzuklauen, was nicht niet und nagelfest ist. :lol: Ich liebe die dummen Blicke der Pfleger, wenn der eben noch von ihnen abgelegte Handfeger, sich plötzlich in Luft aufgelöst hat (nur mal so beispielhaft). :icon_blush-pfeif: Nebenbei bin ich aber auch sehr liebebedürftig, :icon_heart: möchte viel gestreichelt werden, verhalte mich ganz süß kleinen Kindern gegenüber und vertrage mich suuuper mit meinen Hundekumpeln.



Meine Geschichte :

Ich wurde tatsächlich von den Tierheimpflegern aus der Tötungsstation :( geholt. Vermutlich wurde ich vorher auf der Straße aufgelesen, auf der ich einfach von meiner alten Familie "entsorgt" wurde. :( Aber irgendwie scheint es doch ein Stück Gerechtigkeit zu geben, den für die Engel im Himmel bin ich noch viel zu jung!



Was ich mir wünsche :

Jetzt muß schnell eine aktive Familie für mich her, der ich mit all meinen vielen Scherzen und Späßen das Leben versüßen darf! :icon_fred_blumenstauss: Dafür müsstet Ihr natürlich gerne Lachen, Sinn für Humor haben und solltet eher weniger stocksteif sein.

Ich möchte ganz viel und dolle mit Euch schmusen, mich an Euch lehnen und mein Herz vor Euch ausschütten. :icon_fred_love_you:
... mich endlich wieder geliebt und behütet fühlen ... so wie damals, als ich gerade auf die Welt kam und meine Mutti mir so viel Nestwärme schenkte...

Freizeit ist natürlich auch ein großes Thema für mich: :icon_klugscheisser2: da möchte ich nämlich spielen, rennen, laufen. :icon_hurra2: Ein Spielpartner und Artgenosse wäre dafür natürlich ein Traum ... der könnte gerne schon bei Euch leben oder aber wir müssen einen Hund aus der Nachbarschaft aufreißen, mit dem ich ich verkumpeln kann.

Wenn ich in Euer Leben passen könnte, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Die sind alle sehr freundlich und erzählen noch gerne mehr zu mir und über meiner möglichen Adoption.




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Ella

Beitrag von Kiko » 25. Dezember 2020, 21:12

Bild

Alles Gute! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 16752
Registriert: 17. Oktober 2010, 12:57

Re: Ella

Beitrag von Sonja » 26. Dezember 2020, 08:55

Du süße Maus!!! :liebesflagge:
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Ella, Mischlingshündin ca. 1 Jahr

Beitrag von Kiko » 15. Januar 2021, 20:19

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Ella hat eine eigene Familie

Beitrag von Kiko » 31. Januar 2021, 09:06

Heute ist DEIN Tag, ab sofort zählst Du zu den glücklichen Hundeherzen und kannst Dein Leben in vollen Zügen geniessen !!!!!!!


Liebe Ella, das gesamte Team der "Traurigen Hundeherzen" wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel ! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Haruki, Mischlingshündin ca. 4 Jahre (vermittelt)

Beitrag von Kiko » 15. September 2021, 23:07

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Haruki

Rasse : Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 6/2019
Größe : ca. 45 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Liebe Menschen! Bild

Ich bin die Haruki ... eine zauberhafte Mischlingshündin die Anno 2019 geboren wurde. Ich bin mittelgroß und derzeit gut beleibt, Bild wobei ich schon einen kräftigeren Körperbau in die Wiege gelegt bekommen habe. Ich trage einen Kurzhaarputz in mittelbraun, habe weiße Abzeichen an meinen Pfötchenspitzen und auf der Brust (dort zum Teil auch in Batikoptik). Bild Um meine Schnauze herum findet ihr eine kunstvolle Anordnung schwarz gesprenkelter Tupfen auf weißem Grund, das Ganze in eine Blesse übergehend und sich über meine Stirn ziehend.

Ich bin eine Hündin mit großem Herzen ... Bild Früher war ich ja sehr schüchtern und ängstlich, aber bis einschließlich Heute habe ich fleißig Karriere gemacht und mich zu einer zutraulichen lieben Vertreterin gemausert. Bild Ich kämpfte Gegen Schatten Bild und Gespenster um da hin zu kommen, wo ich Heute stehe ... worauf ich auch wirklich ein klein wenig stolz bin. Ich vertrage mich prima mit den anderen Hunden und vertreibe mir hier gerne die Zeit mit Spielen und Toben.



Meine Geschichte :

Ich wurde im August letzten Jahres zusammen mit einer anderen Hündin von der Straße aufgegriffen. Damals waren wir beide völlig durch den Wind, Bildhaben das Gute im Menschen scheinbar nicht oft genießen dürfen und haben uns sehr geängstigt. Aber Papperlapapp, meine Vergangenheit ist Schnee von Gestern und soll hier nicht weiter Unruhe stiften.



Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir von großen Herzen und versichere an Eides statt, daß ich aufrichtig und voller Ungeduld endlich ein normales Hundeleben an der Seite einer lieben Familie führen möchte und mir diese lieber Heute als Morgen angeln Bild möchte. Ich suche Liebe, Nestwärme und Geborgenheit ... das volle Programm!

Ich möchte wieder die Welt hinter den Tierheimmauern erkunden, Spaß haben, Bild fröhlich und lustig sei ... frei im Herzen, weil ich jemanden an meiner Seite habe, dem ich etwas bedeute.

Ich hoffe die Telefone laufen jetzt heiß Bild und ich bekomme ganz viele tolle Anfragen ... Der Winter steht bald vor der Tür und den würde ich so gerne an einem warmen Ofen verbringen dürfen.

Mit wedelnden Grüßen,

Eure Haruki Bild



Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Ödön, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr (vermittelt)

Beitrag von Kiko » 27. Oktober 2022, 20:23

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Ödön

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 11/2021
Größe : ca. 33 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Liebes Herrchen, (und oder) :icon_winken3: liebes Frauchen :liebesflagge: (und oder) liebe Kinder! :icon_clown:

Ich bin der Ödön ... ein Mischlingsrüde aus Däumling (?) x Wurzelzwerg (?) auf dem Wege zum erwachsen werden. Ich gehöre zu den Kurzfellern in der leuchtend braunen Ausführung :icon_herzen01: und habe ein ausgesprochen hinreißendes Knautschgesicht mit bezaubernden Falten auf der Stirn, :icon_cuinlove: süßen Schlappohren und einen unschuldigen Blick aus braunen Augen, die mit einem schwarzen "Kajalstift" dezent umrandet sind. Mein Körper ist kräftig gebaut, dabei aber auch gleichzeitig sportlich in Form und schnittig tiefergelegt. 8-)

Ich zeige mich hier als Sunnyboy auf vier Pfötchen, lebe ein Leben in Liebe und Hingabe zu Jedermann und Jederhund. Ich kombiniere Charme, Witz, Bereitschaft zum Kuscheln, Anhänglichkeit, Verbundenheit und Spielfreude ....die ganze Palette eben. Natürlich bin ich bisher noch nicht eingeschult worden, kann Hundeeinmaleins derzeit nicht mal buchstabieren, bringe aber alles mit was es braucht, um das schnell alles nachzuholen.




Meine Geschichte :

Ich wurde herrchenlos in einem Dorf aufgegriffen. Gesucht hat niemand nach mir. Selber Schuld sagen meine Pfleger, wo ich doch der Hauptgewinn schlecht hin bin.




Was ich mir wünsche :

Ich suche ein neues zu Hause im "Schlaraffenland"! Von diesem Ort habe ich mal gehört...wo der geographisch liegt, weiß ich leider nicht. :icon_nixweiss: Dort sollen nur ganz furchtbar liebe Menschen wohnen, die Hunde sehr sehr lieb haben, sie verwöhnen, bekuscheln und behüten.Ich habe sogar mal den Tierheim-Doc im Vorbeigehen angehalten und gefragt, ob er mir nicht per Rezept eine tolle Familie verordnen könnte, aber der sagte, so etwas hätten die Apotheken nicht im Medizinschrank. :(

Ich möchte auch endlich mal wieder eine Wiese von Außen sehen, also außerhalb der Tierheimmauern...Eine die nicht eingezäunt ist, so wie das hier so üblich ist. Eine über die man mal so richtig flitzen darf und auf der ich meine Schnüffelnase mal wieder so richtig "anwerfen" kann und neue spannende Düfte finde. :)

So, wo seit Ihr lieben Menschen??? :icon_fred_blumenstauss: Finden wir uns und schließen wir dann den Bund für`s Leben???

Gerne könnt Ihr Euch bei unseren Vermittlern melden. Die sind alle sehr freundlich und geben Euch noch viele Informationen zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf.




Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel.: 0175 – 944 68 53
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Ödön

Beitrag von Kiko » 27. Oktober 2022, 20:24

Bild

Viel Glück! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Haruki, Mischlingshündin ca. 3 Jahre

Beitrag von Kiko » 3. November 2022, 17:02

"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 21820
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Haruki, Mischlingshündin ca. 4 Jahre (vermittelt)

Beitrag von Kiko » 1. März 2023, 18:08

....................Bild....................
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten