Morris, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 13673
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Morris, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 27. April 2020, 18:22

Morris

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Rasse: Mischlingsrüde
Alter: geb. ca. 06/2019
Größe: ca. 58 cm


Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: sehr gut


Verträglich mir Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH:


Bild

Hallo liebe Tierfreunde! :icon_winken3:

Mein Name ist Morris und ich bin Euer neuer Kumpel! :D

Ihr seid doch auf der Suche nach einem jungen, unkomplizierten, lernfreudigen, gut aussehendem, mittelgroßen, verträglichem Hund - etwa nicht??? :?:

Nun, hier bin ich! :icon_winken:

Ich bin ein junger Rüde, der die Welt erleben möchte und sich tierisch freut über diese Möglichkeit hier, sich allen Interessenten vorstellen zu dürfen! :icon_thumbs-up_new:

Wie schon erwähnt, bin ich mittelgroß, etwa kniehoch und mit kurzem, robusten Fell.
Dieses lässt in Art der Beschaffenheit und der braun-schwarzen Färbung vermuten, dass da früher wohl einmal ein Schäferhund irgendwo mitgemischt hat!?

Das würde auch meine überdurchschnittliche Intelligenz ;) und meinen unabdingbaren "Will to pleasure" erklären! :icon_blog-messias:

Mit mir kann man wirklich Pferde stehlen und es kommt ganz sicher keine Langeweile auf, wenn ich bei Euch einziehe! Ich bin der ideale Familienhund, der trotz früherer, nicht so schöner Haltung keine Altlasten mitbringt und so mit Euch neu durchstarten möchte! :icon_hundeleine01:

Gegen schon vorhandene Artgenossen habe ich nichts einzuwenden - im Gegenteil - ich liebe es mit ihnen umherzutoben und zu spielen! :icon_marga_hunde03: :icon_wurstenden:

Ich kann aber auch "sanft" :icon_bussi2: mag es sehr zu kuscheln :icon_streichel: und freue mich, wenn man sich mit mir beschäftigt! :icon_hug:

Couchpotatoes scrollen trotzdem besser weiter, denn ich möchte etwas erleben, die Natur erkunden, neues dazu lernen, raus gehen, Sport treiben...

Ich lass mich überraschen, was ihr mir bietet - nur bieten müsst ihr mir etwas, denn "Nichtstun" allein, macht mich ganz sicher nicht glücklich! :icon_dagegen:


Meine Vergangenheit :


Da schaut hin - so musste ich leben: Mit Mutter und Schwester zwischen einem Haufen Schrott, verlassen in einem ungarischen Hinterhof,

Bild

Meine früheren Besitzer sind verschwunden und ließen uns einfach so zurück!

Ihr glaubt ja gar nicht, wie froh wir waren, als lokale Tierschützer uns fanden und mitnahmen!!

Bild

Wer weiß, was sonst aus uns geworden wäre!? :-o



Was ich mir wünsche :



Ich wünsche mir so wenig Zeit wie möglich im Tierheim verbringen zu müssen!

Zeit ist kostbar, ich bin noch jung und will auf jeden Fall meine Zeit sinvoll nutzen können und nicht Jahre weggesperrt sein!

Jetzt, wo man mich schon entdeckt und gerettet hat, soll es doch auch weitergehen! :icon_dafuer:

Ich wünsche mir, Mitglied einer Familie zu sein, wertgeschätzt zu werden und endlich etwas positives zu erleben!
Das kleine "Starterpaket" sozusagen würde mir für den Anfang ja schon reichen mit einem sicheren Platz im Haus, einem schönen Hundebett, Geschirr und Leine, ein voller Fressnapf... :icon_rofl3:

Das die Menschen viel Zeit mit mir verbringen - das wäre toll! :icon_hundeleine01:
Und eine echte Win-Win-Situation für beide, denn schließlich ist es nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht sinnvoll nutzen!

DU solltest Deine Zeit sinnvoll nutzen und sie mit MIR verbringen - das wäre mein größter Wunsch! :icon_herzen01:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 13673
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Morris

Beitrag von Kiko » 27. April 2020, 18:23

Bild

Alles Gute, Süßer! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 13673
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Re: Morris, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 24. Mai 2020, 18:32

Morris hat eine Familie in Ungarn um die Pfötchen gewickelt und ist Gestern aus dem Tierheim ausgezogen. :)



Lieber Morris, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht Dir alles Gute und viele wundervolle Jahre in Deinem neuen Rudel! :icon_heart:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Antworten